Breaking News – Mallorca 2023

Breaking News – Mallorca 2023

I. Investitionen und Politik

Ministerpräsidentin Armengol blamiert sich auf der WTM in London

Die Balearische Ministerpräsidentin Armengol hatte bei ihrem Auftritt auf der Tourismusmesse World Travel Market in London im November 2022 Schwierigkeiten, konkrete Pläne für die Verlängerung der Tourismussaison auf den Balearen vorzustellen. Ihre Aussage, dass die Urlaubssaison im Jahr 2023 bereits im Februar starten werde, wurde von der Präsidentin des Hotelier Verbandes FEHM, María Frontera, als unbegründet kritisiert, da es keine Daten gebe, die einen früheren Saisonstart belegen würden.

Brexit Oje und nicht Olé

Der Brexit bringt für Briten, die ab Mai 2023 Mallorca besuchen möchten, neue Herausforderungen mit sich. Bereits in dieser Saison gab es aufgrund der notwendigen Kontrollen lange Warteschlangen im Einreisebereich für Nicht-EU-Angehörige am Flughafen. Ab Mai 2023 müssen Briten Fingerabdrücke abgeben und ein Gesichtsfoto machen lassen, um nach Mallorca einzureisen. Ab November 2023 wird es zusätzlich erforderlich sein, dass sich Briten dem Visa-Waiver-Program unterziehen und ein kostenpflichtiges Visum erwerben müssen, bevor sie nach Mallorca reisen können. Ich empfehle meinen UK-Freunden sich rechtzeitig über die neuen Einreisebestimmungen zu informieren und eventuelle Visa im Voraus zu beantragen um unangenehme Überraschungen bei der Einreise zu vermeiden.

Palma: Umbauarbeiten am Paseo Maritimo gestartet

Palma erwartet eine grosse Veränderung am Paseo Marítimo. Mit einer Investition von 37,5 Millionen Euro starten die Umbauarbeiten an dieser beliebten Strandpromenade. Die Bauarbeiten werden 20 Monate dauern und die Beeinträchtigungen des Verkehrs auf ein Minimum beschränken, indem während der Bauarbeiten in jeder Fahrtrichtung zwei Fahrspuren geöffnet bleiben.

Der Yachthafen Club de Mar wurde bereits abgerissen, um Platz für vier neue Gebäude für Dienstleister des Hafens und die Verwaltung zu schaffen. Der Umbau betrifft eine Länge von 3,5 km und wird die Anzahl der Fahrspuren reduzieren, um mehr Platz für Fussgänger, Radfahrer und Grün- und Ruheflächen zu schaffen. Es werden etwa 1.000 Parkplätze wegfallen, aber an der Alten Mole werden neue Parkflächen installiert.

Freue Dich auf ein neues und verbessertes Paseo Marítimo in Palma und schaue, dass Du in dieser Microlage in Immobilien investierst.

II. Wirtschaft

Leichter Immobilienpreisanstieg in Palma

Die Immobilienpreise in Palma, der Hauptstadt der Insel Mallorca, haben im Jahr 2022 einen Anstieg von 0,7% erfahren, laut einem Bericht von TINSA. Es handelt sich um offizielle Daten, die von Gutachtern aus ganz Spanien zur Verfügung gestellt werden und sind somit nicht nur Schätzungen aus Online-Immobilienportalen, sondern basieren auf realen Verkaufszahlen von Immobilien. Palma ist die Provinzhauptstadt mit den geringsten Preissteigerungen, nachdem sie jahrelang über dem Durchschnitt lagen.

Der Durchschnittspreis pro Quadratmeter in Palma lag im vergangenen Jahr bei 2.645 Euro. Nach Schätzungen von Gutachtern ist der Quadratmeterpreis um 55 % gestiegen, seit die Preise nach der letzten Immobilienkrise mit Tausenden von Zahlungsausfällen und Zwangsräumungen eingebrochen sind. Es gibt nur wenige Städte, in denen die Preise über denen von Palma liegen und diese sind San Sebastian (4.074 Euro im Durchschnitt laut TINSA), Barcelona (3.591 Euro) und Madrid (3.583). Der Unterschied zu diesen Hauptstädten besteht darin, dass in allen diesen Städten die Preise für Wohnraum gestiegen sind, während sie in Palma stagnierten.

Palma, setzt auf den US-Tourismusmarkt auch für das Jahr 2023 und plant einen US-Tourismuskongresst

Durch die erfolgreiche Einführung einer Flugverbindung zwischen Palma und New York im Jahr 2022, wird nun über weitere Verbindungen nach Boston und Chicago nachgedacht. Der US-amerikanische Tourismusverband hat zudem beschlossen, seinen jährlichen Kongress für Reiseexperten aus Chicago, New York, Los Angeles und Toronto, der bisher immer in Miami stattfand, im April 2023 auf Mallorca abzuhalten. Dies wird von den Tourismusexperten Mallorcas als große Werbemöglichkeit für die Insel angesehen und ist für Immobilien Investoren ein weiterer Grund sich mit Mallorca auseinanderzusetzen.

Co-Investor Mallorca

Für unsere geprüften Projekte auf Mallorca haben wir eine Co-Investment Strategie aufgesetzt. Wir werden Euro 1.5 Mio für Balearen Immobilien platzieren. Du möchtest Dein Geld vor dem Inflationsgespenst schützen? Dann ist dieses Konzept sicherlich spannend. Laufzeit max. 60 Monate. Der Co-Investor erhält einen fixen Zins und ggf. eine Gewinnbeteiligung,

Will mehr wissen

III. Recht & Steuern

Steuervergünstigungen ab Januar 2023

Ab Januar 2023 gibt es eine Steuervergünstigung für Schenkungen von Immobilien auf Mallorca, die jedoch nur von wenigen in Anspruch genommen werden kann. Das Gesetz ermöglicht Eltern, Immobilien zu einem reduzierten Steuersatz von 40% (im Vergleich zu den üblichen 7% Schenkungsteuer) an ihre Kinder zu verschenken, allerdings gibt es mehrere Bedingungen. Der Wert der Immobilie darf 270.151,20 € nicht überschreiten, der Beschenkte darf keine weitere Immobilie besitzen, darf nur ein Jahreseinkommen von 33.000 € haben und muss die Immobilie mindestens drei Jahre als Erstwohnsitz nutzen. Eine günstigere Alternative wäre es, einen Schenkungsvertrag mit gleichzeitigem Pflichtteilsverzicht zu machen. In diesem Fall beträgt der Steuersatz nur 1% für Werte bis zu 700.000 €.

Insgesamt scheint das Gesetz jedoch wenig nützlich zu sein..

Erbschaften zu Lebzeiten – bis 700.000 € pro Erbe nur 1 % Erbschaftsteuern

Das im November 2022 verkündete Gesetz „Ley de herencias en vida“ oder auch „Ley de sucesión voluntaria paccionada o contractual“ tritt im Januar 2023 in Kraft. Auf der Basis dieses Gesetzes ist die Übertragung von Nachlässen an die Nachfolgegeneration zu Lebzeiten möglich. Im Gegensatz zur Schenkung zu Lebzeiten, die 7 % Schenkungssteuern auslöst, beträgt die Steuerlast pro „beschenktem Erben“ bei Werten bis zu 700.000 € lediglich ein Prozent. Allerdings muss der Beschenkte im Gegenzug auf seinen Pflichtteilsanspruch verzichten. Das Gesetz gilt auch für nicht-residente Ausländer mit Vermögen in Spanien. Unsere Experten aus der Mallorca Mastery stehen gerne bei Fragen zur Verfügung..

Interessiert mich

Mallorca Immobilien Insights Mentoring Programm (Mallorca Mastery)

Wenn du schon immer davon geträumt hast, in Immobilien auf Mallorca zu investieren, aber weder die Zeit noch das notwendige Know-how hast, habe ich ein tolles Konzept für dich. Ich habe seit 2014 erfolgreich in Immobilien auf Mallorca investiert und habe einen beeindruckenden Track-Rekord aufgebaut. Wenn auch du in Immobilien auf Mallorca investieren möchtest und einen professionellen Coach oder Mentor suchst, vereinbare ein unverbindliches Strategie-Meeting mit mir. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du ein profitables Immobilieninvestment-Unternehmen auf Mallorca aufbauen kannst. Die Mallorca Mastery beinhaltet alles, was du brauchst, um eine Wohnung, ein Portfolio an Wohnungen oder ein Mehrfamilienhaus auf Mallorca zu kaufen und sie umfasst über 55 Video-Module. Alle Tools, die du benötigst, sind enthalten.

Die Mallorca Mastery ist ein exklusives Coaching-Programm für Personen, die erfolgreich in Immobilien auf Mallorca investieren möchten. Es bietet eine umfassende Schulung in den Bereichen Buy & Hold und Fix & Flip Strategien. Der weltweit erste 9-wöchige Kurs für Mallorca-Immobilieninvestoren beinhaltet über 55 Videos sowie diverse Checklisten, Musterunterlagen und andere wichtige Dokumente für Investoren.

Unsere Community profitiert zudem von unseren Experten aus den Bereichen Handwerk, Recht und Steuern, die exklusiv zur Verfügung stehen. Zwei Mal pro Woche finden Zoom-Calls statt, in denen Fallbeispiele und Projekte besprochen werden. Wir begleiten die Teilnehmer Schritt für Schritt und vermitteln ihnen alle Insider-Tipps und Tricks, um erfolgreich ein Immobilieninvestment-Unternehmen oder die erste Immobilie auf der Insel zu erwerben.

Beiliegend ein kleiner Auszug aus unserer Mallorca Mastery:
  • Welche Genehmigungen benötigst Du, um Immobilien auf Mallorca zu erwerben?
  • Welche Firmenstruktur ist die Richtige um einen Immobilienhandel zu betreiben oder Cashflow Immobilien zu besitzen?
  • Welche Regionen, welche Makro- und Mikrolagen sind die aussichtsreichsten Standorte?
  • Wie kommst Du an preisgünstige Immobilien?
  • Welche Plattformen gibt es, um an interessante Immobilen zu gelangen?
  • Was benötigst Du um eine Due Dilligence, also eine Objektprüfung zu machen?
  • Wie kannst Du Dir eine Wohnung sichern ohne dass Du zum Notar gehen musst?
  • Wie kannst Du in Spanien eine Finanzierung aufsetzen?
  • Wie beurkundest Du eine Wohnung beim Notar?
  • Welche Unterlagen benötigst Du?
  • und vieles mehr..

Das einzige was Du tun kannst ist den unten aufgeführten Link anklicken und einen kostenlosen Termin zu vereinbaren. Danach entscheiden wir gemeinsam, ob wir zu einander passen oder nicht.

Gehe jetzt auf diesem Link und melde Dich an.

Termin vereinbaren

Ich freue mich auf das Gespräch und sende Dir

Hasta Pronto aus Mallorca

Francesco D’Alessandro

PS: Du findest mehr Beiträge auf Instagram: Francesco D’Alessandro

Erhalte Informationen aus erster Hand über den Immobilienmarkt von Mallorca

Top-Tipps, Ratschläge und Unterstützung damit du dich auf dem Immobilienmarkt auf Mallorca zurechtfindest. Aktueller Immobilienführer zu allen Aspekten im Zusammenhang mit Immobilien auf Mallorca, von der Suche nach dem perfekten Haus bis zum Umzug auf die Insel. Hilfe beim Verständnis des spanischen Steuersystems, Rechtsfragen und Verwaltungsverfahren, Bankgeschäfte im Ausland und wie Sie das Beste aus Ihrer Investition auf Mallorca machen.